top of page

Was ist eine H1-Überschrift und welche Rolle spielen Überschriften auf Ihrer Website?

Aktualisiert: 12. Okt. 2023


Eine Frau sitzt an ihrem Laptop und bearbeitet eine Website
Websiten-Überschriften optimieren

Das Design einer Webseite ist wichtig, aber auch die Qualität des Inhalts - und das fängt schon bei der Überschrift an.


Es gibt Überschriften von H1 bis H6. Hier ist die Formatierung wichtig sowie die Anpassung an das jeweilige Keyword der Seite.


Hier sind die wichtigsten Punkte:


1. H1-Überschrift gibt es auf jeder Webseite nur einmal.


Die H1-Überschrift ist die wichtigste Überschrift Ihrer Website. Sie beschreibt das Thema der Website und ist für Suchmaschinen wichtig. Wenn mehrere H1-Überschriften verwendet werden, verwirrt das die Suchmaschinen.


2. Die Überschriftenhierarchie sollte bestehen bleiben.


Nach einer H1-Überschrift folgt die H2-Überschrift. Das ist mehrmals möglich. Aber erst auf eine H2-Überschrift darf eine H3-Überschrift folgen. Die korrekte Reihenfolge sollte unbedingt eingehalten werden. Es ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal der Webseite und verbessert das Ranking.


3. Das wichtigste Keyword in die Überschrift


Google und andere Suchmaschinen durchsuchen zu allererst sämtliche Überschriften von Websites. Natürlich sollten Sie deshalb das wichtigste Keyword in den Überschriften einbauen. Dadurch wird die Website leichter gefunden.


4. Optik, Reihenfolge und Formatierung macht eine H1-Überschrift aus.


Größe, Reihenfolge und Inhalt (Keyword) gehören zu einer H1-Headline. Diese steht an erster Stelle und ist die größte aller Überschriften.


5. Lesbarkeit von Überschriften.


Trotz allem - Überschriften sollen in erster Linie die Leser ansprechen. Suchmaschinenoptimierung kommt erst an zweiter Stelle.

18 Ansichten

Comments


bottom of page